In Deutschland gibt es Lebensmittel im Überfluss – und dennoch herrscht bei vielen Menschen Mangel

Ehrenamtlich Engagierte, Teilnehmer/innen in Arbeitsgelegenheiten sowie Bundesfreiwillige sammeln an 5 Tagen der Woche gespendete Lebensmittel mit einem Kühlfahrzeug ein.

Wir sammeln überschüssige, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel von Händlern der Region, und geben diese an anerkannt Bedürftige von Hohenstein-Ernstthal und Umgebung weiter. Den Tafelpass erhalten Bedürftige gegen Nachweis durch offizielle Dokumente. Dieser Tafelpass kann jederzeit bei uns ausgestellt werden.

Nach Prüfung von Verbrauchskriterien und unter Einhaltung der Kühlkette werden die Lebensmittel gelagert und zur Ausgabe gebracht. Menschen auf der Schattenseite des Lebens (sozial Bedürftige, Rentner u.a.) aus der Region Hohenstein-Ernstthal können mit dieser Hilfe unterstützt werden.

Auch Kinder, deren Eltern zu diesem Personenkreis gehören werden hier von der Tafel angesprochen.

Neben unserem Angebot der Tafel Hohenstein-Ernstthal lohnt sich auch ein Blick in unseren Mittagstisch. Hier bieten wir an sechs Tagen der Woche eine warme Mahlzeit an.

Zur Information:

Ab dem 24.08.2019 bleibt unsere Einrichtung am Wochenende geschlossen. Auf Wunsch kann ein Essen für Samstag mitgenommen werden. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Öffnungszeiten!

Öffnungszeiten:

Montags: von 11:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag: von 15:30 – 17:00 Uhr